Wir haben begonnen

Am 2.10.2017 hat die AG II ihren Vorbereitungsdienst angetreten. In der ersten Woche wurden wir herzlich von allen Seiten begrüßt. Nach einer kurzen Willkommensansprache des Landgerichtspräsidenten wurden wir bei Sekt und Keksen vom Bürgermeister der Stadt Ellwangen als neue „Botschafter“ der Stadt begrüßt. Danach bekamen wir eine unterhaltsame Stadtführung und haben so Ellwangen und all seine Schutzpatronen näher kennengelernt. Auch die AG über uns hat uns bei Federweißer und Zwiebelkuchen das Leben als Referendar in Ellwangen schmackhaft gemacht.

In den ersten Wochen wurden wir von unsere Ausbildungsleiterin Frau Grimm- Hanke in die, für uns neuen, Rechtsprobleme eingeführt. Hierzu gehörte auch eine Simulation einer Gerichtsverhandlung, sodass wir schon mal in die Zukunft schnuppern konnte.

Ein besonderes Highlight war auch die Herbstaktion des Landgerichts an der wir teilnehmen durften. Nach einem kurzen Spaziergang am See konnten wir beim Kegeln unsere Treffsicherheit beweisen.

Mittlerweile sind wir schon in der Zivilstation und erleben so richtig die Praxis bei unseren Ausbildern.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen für den herzlichen Empfang und freuen uns auf unsere weitere Zeit zusammen.

Advertisements